Familie von Groote

 

Viele unserer Vorfahren waren sozial und politisch sehr engagiert; einige bekleideten hohe Ämter und waren so bedeutende Persönlichkeiten.

Wir möchten hier einige vorstellen:

         
Heinrich de Groote (*29.7.1629, +12.6.1694) war Großkaufmann und Bürgermeister in Köln        
    Franz de Groote (*15.6.1661, +5.3.172) war Großkaufmann und Bürgermeister von Köln
     
 Maria Franz Jakob Gabriel de Groote (*12.6.1721, +16.9.1792) war Großkaufmann und Bürgermeister von Köln. Er wurde am 13.2.1780 von Kaiser Joseph II. in den Adelsstand erhoben. Maria Ursula Columba de Groote, seine Ehefrau      
  Heinrich Joseph Edler von Groote war ebenfalls Bürgermeister der Stadt Köln.  
     
Rudolf Felix Joseph von Groote (* 9. November 1858 in Bonn; + 10. Mai 1922 in Maria Laach) war Königlicher Landrat des Kreises Rheinbach und Oberpräsident der Rheinprovinz.

Mehr ...
       
   
 
 Everhard von Groote (auch Eberhard oder Ebbo, voller Name: Everhardus Antonius Rudolphus Hermannus Josephus Melchior Edler und Ritter von Groote) (* 19. März 1789 in Köln; † 15. April 1864 in Köln) war Germanist, Schriftsteller und Politiker. Unter anderem war er maßgeblich an der Rückfhrung von deutschen Kunstschätzen aus Frankreich beteiligt.

Mehr ...
 
     
 
 
Everhard von Groote, Bürgermeister von Weeze (Niederrhein) und von Neuwerk (heute Stadtteil von Mönchengladbach)

Mehr ...
 
     
   

Carl August von Groote,

Bürgermeister in Bad Godesberg

Mehr ...

 
 
 
     
         
         

 zurück