Familie von Groote

 

Vater: Jean de Groote
Mutter: geb. Storm

   Vater:
Wilhelm Eschevin Ingent
Sohier de Groote 

 

verheiratet mit
Marie de Beer
   "Die Familie von Groote stammt aus Flandern. Eine Linie ist ausgewandert und hat sich in Brabant und Holland niedergelassen, wie berichtet wird. Der hochedle Herr Phillipp de l´Epinoy Vicompte de Therouene sagt in seinen "Nachforschungen über die Altertümer und den Adel in Flandern", Seite 402: "dass der erste Beigeordnete Bürgermeister am Barc de Parchons in Gent im Jahre 1319 Sohier de Groote hieß und als Wappen einen Silberschild mit einem blaun Kreuz im Kreise von zwölf Amseln (verstümmelt) führte, wie es in alten Wappenbüchern des Landes festgesetzt ist." ... aus: P.A. de Launay, Brüssel 1682

 

 

Kinder: Guillaume (Wilhelm)

zurück zur Genealogie